PKF FASSELT SCHLAGE

Wirtschaftsprüfung &
Beratung

Recht

Recht

Vorsorge als strategische Unternehmensplanung

Die betriebliche Altersversorgung spielt als Teil des Gesamtvergütungssystems in Unternehmen eine große Rolle. Sie ist ein wichtiges strategisches Instrument beim Wettbewerb um gut qualifizierte Mitarbeiter, bei der Motivation der Mitarbeiter oder bei der Absicherung der Führungskräfte.

Um dieses Instrument der Personalführung sinnvoll einzusetzen, ist es erforderlich, sowohl dessen Nutzen zu kennen als auch die große rechtliche Komplexität sowie Kosten und Risiken für das Unternehmen zu überblicken und sinnvoll auszubalancieren.

Im Rahmen unseres ganzheitlichen Beratungsansatzes entwickeln wir im Dialog mit Ihnen ein individuelles, am Unternehmenserfolg und den von Ihnen definierten Zielen ausgerichtetes Versorgungssystem.

Schwerpunkte unseres Beratungsangebots sind:

  • die Entwicklung umfassender bAV-Konzepte
  • die Risikoanalyse
  • die Umstrukturierung/Auslagerung bestehender Versorgung (insbesondere bei direkten Zusagen mit Pensionsrückstellungen)
  • die Harmonisierung der Versorgungskonzepte nach Unternehmenstransaktionen