PKF FASSELT SCHLAGE
PKF in der Presse

Presse

Pressemitteilungen

07.12.2018

PKF Fasselt Schlage spendet nach Brandkatastrophe 5.000 Euro an die Tafel Duisburg für den Wiederaufbau

Das Prüfungs- und Beratungsunternehmen PKF Fasselt Schlage hat 5.000 Euro an die Tafel Duisburg e.V. gespendet.  

Am vergangenen Sonntag wurde ein Gebäude der Tafel Duisburg im Stadtteil Hochfeld durch einen großen Brand komplett zerstört. „Wir möchten mit unserer Spende zum schnellstmöglichen Wiederaufbau des Gebäudes beitragen. Damit die wichtige Aufgabe, Bedürftige mit Mahlzeiten sowie Lebensmitteln und Kleidung zu versorgen und ihnen einen Treffpunkt und ein Stück Zuhause zu bieten, fortgesetzt werden kann. Das ist uns ein besonderes Anliegen - erst recht in der kalten und dunklen Vorweihnachtszeit“, sagt Christian Müller-Kemler, Partner bei PKF Fasselt Schlage in Duisburg.  

PKF Fasselt Schlage unterstützt jährlich karitative Hilfsorganisationen und -einrichtungen mit einer Weihnachtsspende, für die die Mitarbeiter auf Weihnachtsgeschenke bei der traditionellen Weihnachtsfeier verzichten. Im Namen aller Mitarbeiter und Partner des Duisburger Standorts wurde der Scheck am 7. Dezember 2018 durch Christian Müller-Kemler an Günter Spikofski, Geschäftsführer der Tafel Duisburg, überreicht.


v. l. n. r.: Iris Bischoff (Tafel Duisburg e.V.), Günter Spikofski (Tafel Duisburg e.V.), Christian Müller-Kemler (PKF Fasselt Schlage)


Medienkontakt

PKF Fasselt Schlage
Katharina Wentzel
Schifferstraße 210 | 47059 Duisburg
Tel. +49 203 30001 - 361
E-Mail: katharina.wentzel@pkf-fasselt.de