PKF FASSELT SCHLAGE
Energieintensive Unternehmen

Energieintensive Unternehmen

Strompreiskompensation

Prozessbegleitende Prüfung des Antrages auf Beihilfen für indirekte CO2-Kosten (Strompreiskompensation), d.h. bereits in einem sehr frühen Stadium der Antragstellung wird durch geeignete Prüfungshandlungen kontinuierlich das Antragsdesign mit den behördlichen Anforderungen abgestimmt.

Branchenwissen Strompreiskompensation

Ansprechpartner

Ingo Hesse

Ingo Hesse

Duisburg

Ingo Hesse
Qualifikation: Wirtschaftsprüfer, Steuerberater
Tätigkeitsschwerpunkte:
  • Langjährige Leitung von Prüfungs- und Beratungsprojekten
  • Prüfung von Energie- und Wasserversorgern aller Größenordnungen nach HGB
  • Spezialgesetzliche Prüfungen (EEG, KWK-G, § 6b EnWG, § 53 HGrG, KAV) sowie gutachterliche Stellungnahmen bei Energieversorgungsunternehmen und energieintensiven Unternehmen
  • Beratung in den Bereichen Netz/Vertrieb (Abrechnungssysteme, Massendatenanalysen, Abwicklung Umlagen sowie Strom-/Energiesteuern), Energiehandel (Bewertungseinheiten, Drohverluste), Rechnungslegung (Unbundling, Prozessoptimierung), energieintensive Unternehmen (besondere Ausgleichsregelung, Eigenstromerzeugung, Entlastung bei Umlagen/Steuern)
  • Autor und Referent bei Fachveranstaltungen zu energiewirtschaftlichen Themen
Fach- und Gremienarbeit:
  • PKF Deutschland: Kompetenzarbeitskreis "Öffentlicher Sektor"
Fremdsprachen: Englisch, Französisch

vCard: download

Kontakt :
Schifferstraße 210
47059 Duisburg
Tel.: +49 (0) 203 300 01-0
Fax: +49 (0) 203 300 01-50
Peter von Lackum

Peter von Lackum

Duisburg

Peter von Lackum
Qualifikation:
Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Unternehmensbewertungen
Tätigkeitsschwerpunkte:
  • Durchführung von Prüfungen im Energiebereich, wie z.B. Prüfung der besonderen Ausgleichsregelung, Prüfungen von Strompreiskompensationsanträgen, Prüfungen nach KWKG und Ähnliche
  • Unternehmensbewertungen/Business Pläne/Planungswesen/Sanierungen
  • Prüfung mittelständischer inhabergeführter Unternehmen
  • Autor von mehreren Fachbeiträgen
Fach- und Gremienarbeit:
  • Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V. (IDW): Arbeitskreise EEG und KWKG
  • Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V. (IDW): Arbeitsgruppe Stromkreiskompensation
  • Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V. (IDW): Arbeitsgruppe Letztverbraucher
  • Institut der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e.V. (IDW): Arbeitsgruppe Konzessionsabgaben
Fremdsprachen: Englisch

vCard: download

Kontakt :
Schifferstraße 210
47059 Duisburg
Tel.: +49 (0) 203 300 01-0
Fax: +49 (0) 203 300 01-50
Lukas Bien

Lukas Bien

Duisburg

Lukas Bien

Qualifikation: Steuerberater, Finanzwirt, Bilanzbuchhalter (IHK)

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Steuerliche Beratung von Industrie-, Dienstleistungs- und Versorgungsunternehmen, Gebietskörperschaften und Körperschaften des öffentlichen Rechts
  • Steuerliche Beratung im Bereich laufender Steuerdeklaration (Ertragsteuern, Umsatzsteuer, Kapitalertragsteuer sowie Strom- und Energiesteuer)
  • Steuerliche Gestaltungsberatung (Umwandlungen, Umstrukturierungen - auch unter Berücksichtigung des Strom- und Energie- als auch sonstigen Verbrauchssteuerrechtes)
  • Steuerstreitverfahren (Betriebsprüfungen, Einspruchsverfahren), FG + BFH Verfahren, steuerliches Gemeinnützigkeitsrecht, Steuerstrafrecht
  • Beratung zur Rechnungslegung
  • Erstellung von Jahresabschlüssen
  • Vortragstätigkeit im Rahmen von Mandantenveranstaltungen, Inhouse-Seminaren und beim BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.
     

Fremdsprachen: Englisch


vCard: download

Kontakt :
Schifferstraße 210
47059 Duisburg
Tel.: +49 (0) 203 300 01-0
Fax: +49 (0) 203 300 01-50
Ingo Rausch

Ingo Rausch

Duisburg

Ingo Rausch
Qualifikation: Rechtsanwalt
Tätigkeitsschwerpunkte:
  • Energiewirtschaftsrecht mit den Schwerpunkten Netz (u.a. Netzzugang und besondere Netzentgelte) und Vertrieb (z.B. Preisanpassungen, Verbraucherschutz), Errichtung von Erzeugungsanlagen, Messstellenbetriebsgesetz, Verträge, Contracting - Mieterstrommodelle
  • Gemeindewirtschafts- und Gesellschaftsrecht, insbesondere die Zulässigkeit wirtschaftlicher Betätigung, Rechte und Pflichten der Organe von Kommunen sowie Unternehmen
  • Beratung bei Gesellschaftsgründungen und Umstrukturierungen, Erstellung und Prüfung komplexer Vertragswerke, Durchführung und Begleitung erforderlicher Verfahren z. B. bei Kartell- und Kommunalaufsichtsbehörden, Steuerung juristischer Dienstleistungen bei umfangreichen Projekten
  • Beratung von Kooperationen und Arbeitsgemeinschaften
  • Vortrags- und Autorentätigkeit, Mitautor und Mitherausgeber von Fachbüchern
Fremdsprachen: Englisch

vCard: download

Kontakt :
Schifferstraße 210
47059 Duisburg
Tel.: +49 (0) 203 300 01-0
Fax: +49 (0) 203 300 01-50