PKF FASSELT SCHLAGE

Wirtschaftsprüfung &
Beratung

Länderschwerpunkt Greater China

PKF festigt Kontakte mit chinesischen Investoren

Im Nachgang der erfolgreichen Chinareise im letzten Jahr hat PKF Fasselt Schlage den Besuch einer hochkarätigen 24 köpfigen chinesischen  Unternehmensdelegation in der Stadt Duisburg initiiert und organisiert.

Am 3. November 2016 war die Delegation vor Ort und nutzte die Gelegenheit, um Unternehmen und Institutionen aus Duisburg kennenzulernen und sich gemeinsam über Kooperationsmöglichkeiten auszutauschen.

Neben einer zweistündigen Besichtigung des Duisburger Hafens und der trimodalen Container-Terminals im Logport, welche mehrmals wöchentlich rund 20 Züge zwischen Duisburg und verschiedenen Destinationen in China abwickeln, hatten die Gäste einen halbtägigen Workshop mit drei Vorträgen im Duisburger Rathaus.

Im Rahmen eines offiziellen Empfanges und einer Begrüßungsrede des China-Beauftragten der Stadt Duisburg, Herrn Johannes Pflug MdB a. D., hatten die drei Führungspersönlichkeiten der Delegation sowie Herr Nadim Ahmad und Frau Yundan Bao von PKF Fasselt Schlage die Ehre, sich im Goldenen Buch der Stadt Duisburg zu verewigen.

Im Anschluss informierten Nadim Ahmad von PKF Fasselt Schlage, Prof. Andreas Oberheitmann von der FOM-Hochschule für Ökonomie und Management sowie Ralf Meurer und Angel Alava-Pons von der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung Duisburg über das Investitionsumfeld und die steuerlichen, rechtlichen Rahmenbedingungen für Unternehmensgründungen und Unternehmenskäufe in Deutschland, speziell in Duisburg. Die Veranstaltung wurde mit lebhaften Diskussionen und positiver Resonanz geschlossen.