PKF FASSELT SCHLAGE

Wirtschaftsprüfung &
Beratung

Umzug PKF Berlin

Neuer Vorstand gewählt

Vorstandswahlen BürgerStiftung Düsseldorf

Der Stiftungsrat der BürgerStiftung wählte in seiner letzten Sitzung turnusgemäß den neuen Vorstand, der zum 1. Februar 2017 seine Tätigkeit aufnehmen wird. Frau Sabine Tüllmann und die Herren Stefan Drzisga (Stadtsparkasse Düsseldorf), Hans-Georg Lohe (Kulturdezernent der Stadt Düsseldorf) und Dr. Georg Thoma (Rechtsanwalt) wurden wiedergewählt. Neu in den Vorstand wurden gewählt:

Herr Stefan Hamelmann, Stifter der BürgerStiftung, Unternehmer und Mitglied des Gesellschafterausschusses der Henkel AG & Co. KGaA
Herr Joachim Riese, Vorstandsvorsitzender der Warth & Klein Grant Thornton AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, die auch Mitgründerin und langjährige Förderin der BürgerStiftung ist, sowie
Herr Arnd Schienstock, Partner von PKF Fasselt Schlage, Wirtschaftsprüfer und Unterstützer der Stiftung

„Die neu in den Vorstand gewählten engagierten und sachkundigen Bürger ergänzen unseren Vorstand in hervorragender Weise. Mit dieser personellen Besetzung des geschäftsführenden Vorstandes ist sowohl für eine Kontinuität unserer Arbeit wie auch für eine Weiterentwicklung gesorgt. Die BürgerStiftung kann so auf Dauer ihre solide und gezielte Fördertätigkeit in Düsseldorf durchführen“, sagte der Stiftungsratsvorsitzende Albrecht Woeste.

Die teilweise Neubesetzung des Vorstandes war notwendig, da der stellv. Vorsitzende, Professor Dr. Klaus-Günter Klein, im Frühjahr 2016 überraschend verstarb, und die Mitglieder Suzanne Oetker-von Franquet und Wolfgang van Betteray nach zwölf Jahren aktiver Arbeit gebeten haben, von einer Wiederwahl Abstand zu nehmen. „Nach jahrelangem, umfassendem, ehrenamtlichem Einsatz mit operativer Verantwortung ist es für mich sinnvoll, mich nun aus dem Tagesgeschäft zurückzuziehen, da die Entwicklung der BürgerStiftung einen sehr guten Verlauf genommen hat. Ich bin dankbar für die vielen positiven Erfahrungen und die gute Zusammenarbeit mit den Kolleginnen und Kollegen.“ begründet die derzeitige Vorstandsvorsitzende ihren Verzicht auf eine weitere Amtsperiode. Der Stiftungsrat würdigte mit bewegenden Worten die verdienstvolle Arbeit der beiden ausscheidenden Mitglieder, die sich als Mitbegründer unserer Gemeinschaftsstiftung von Beginn an in vorbildlicher Weise für die Menschen in der Landeshauptstadt und die Entwicklung der Stiftung eingesetzt haben. Beide bleiben der BürgerStiftung als Stifter eng verbunden und sind bereit, zukünftig im Stiftungsrat mit Rat und Tat ihren Beitrag zu leisten. Herr Dipl.-Ing. Albrecht Woeste, Ehrenbürger der Landeshauptstadt Düsseldorf, ist seit 2005 Vorsitzender dieses Gremiums. Als Stellvertreter amtiert Herr Rechtsanwalt Dr. Wolfgang Kühn, Partner der Kanzlei Heuking Kühn Lüer Wojtek.

Die erste Sitzung des neu gewählten Vorstandes findet am 31.01.2017 statt. In dieser Sitzung findet gemäß Satzung die Wahl des Vorsitzenden und des stellv. Vorsitzenden statt. Sabine Tüllmann, bisherige stellv. Vorstandsvorsitzende, kandidiert für den Vorsitz.