Zum Inhalt springen

Sie sind hier:

Arbeits- und Sozialrecht

PKF Fasselt berät Vorstände, Geschäftsführer*innen und Personalverantwortliche in Fragen des Arbeits- und Sozialrechts. Unser Fokus ist dabei auf die umfassende Beratung unserer Mandant*innen unter Berücksichtigung ihrer jeweiligen spezifischen Anforderungen gerichtet. Dabei reichen unsere Leistungen von der Unterstützung im Tagesgeschäft bis hin zur Begleitung bei komplexen Umstrukturierungsmaßnahmen.

Unsere Leistungen im Einzelnen:

  • Beratung nationaler und internationaler Mandant*innen im allgemeinen Individual- und Kollektivarbeitsrecht
  • Prüfung und Erstellung von Dienst- und Arbeitsverträgen
  • Prüfung und Erstellung von Abwicklungs- und Aufhebungsverträgen
  • Beratung in Fragen der Gestaltung von Wettbewerbsverboten, Geheimhaltungsklauseln und Tantiemevereinbarungen
  • Gestaltung und Umsetzung von Personalanpassungsmaßnahmen, Outsourcing, Beschäftigung- und Qualifizierungsgesellschaft (BQG)
  • Mitwirkung im Rahmen von nationalen und internationalen Unternehmenstransaktionen bei der Durchführung von Legal Due Diligence-Prüfungen
  • Beratung von Arbeitgeber*innen bei der Umsetzung von Betriebsübergängen, Betriebsänderungen, Interessenausgleich- und Sozialplanpflicht
  • Beratung bei Drittpersonaleinsatz (insbesondere Arbeitnehmerüberlassung)
  • Gestaltung und Prüfung betrieblicher Altersvorsorgekonzepte
  • Beratung und Abwicklung bei Auslandsentsendung
  • Vermeidung von Scheinselbstständigkeit, sozialversicherungsrechtliche Statusfeststellungsverfahren
  • Künstlersozialversicherung
  • Bundesweite Vertretung vor Arbeitsgerichten, Landesarbeitsgerichten, dem Bundesarbeitsgericht sowie Zivil- und Sozialgerichten
  • Arbeitsrechtliche Rahmenbedingungen der Aufarbeitung unternehmensinterner Straftaten

DSGVO im Beschäftigungsverhältnis

In unserem Newsbereich werden regelmäßig aktuelle Nachrichten und Blog-Beiträge zum Thema DSGVO veröffentlicht. Aktuelle Artikel finden Sie hier:

Datenschutz und Wettbewerb – Sind Verstöße gegen die Datenschutz-Grundverordung (DSGVO) abmahnbar?

Hohe Bußgelder bei Verstößen gegen DSGVO

Erfahren Sie auch mehr in unserem PKF Spezial:

EU-Datenschutz-Grundverordnung: Das PKF-Privacy-Management-System

Zu technisch-organisatorischen Maßnahmen im Rahmen der DSGVO finden Sie weitere Informationen hier:

Governance, Risk & Compliance auf pkf-consulting.de.

Zurück zum Seitenanfang