Erscheinungsdatum 30.01.2023

Die Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft PKF Fasselt hat zum 31. Dezember 2022 ihren langjährigen Partner Dr. Marian Ellerich in den Ruhestand verabschiedet.

Nach 36 Jahren verlässt Dr. Marian Ellerich das Prüfungs- und Beratungsunternehmen PKF Fasselt.

Während seiner Berufstätigkeit als Wirtschaftsprüfer und Steuerberater war Dr. Marian Ellerich Experte für Unternehmensbewertungen sowie die Prüfung und Beratung bei Strukturmaßnahmen. Neben seiner Schwerpunkttätigkeit als Schiedsgutachter, sowie in der Leitung von Prüfungs- und Beratungsprojekten im öffentlichen Sektor, war Dr. Ellerich als Autor zahlreicher wissenschaftlicher Beiträge in Fachzeitschriften tätig.

Mit der Universität Duisburg-Essen blieb Dr. Ellerich auch weit über den Abschluss seiner Promotion im Jahr 1979 eng verbunden. Er setzte sich insbesondere für die Förderung des akademischen Nachwuchses in der Region ein und rief mit dem FASSELT Förderpreis im Jahr 2001 eine Auszeichnung für herausragende Abschlussarbeiten ins Leben. Der jährlich ausgelobte Preis würdigt die jahrgangsbesten Studierenden aus den Bereichen Betriebswirtschaftliche Steuerlehre, Rechnungswesen, Wirtschaftsprüfung und Controlling sowie Interne Revision. „Es war meine Vision über unsere fachlichen Tätigkeiten hinaus, junge Menschen auf ihrem Weg zu unterstützen. Dass daraus bereits eine mehr als 20-jährige Historie entstanden ist, macht mich persönlich stolz“, so Dr. Marian Ellerich.

Als Vorsitzer des Beirats der Wirtschaftsprüferkammer sowie deren Landespräsident Nordrhein-Westfalen und in seiner langjährigen Tätigkeit als Vorsitzer des Fachausschuss für öffentliche Unternehmen und Verwaltungen (ÖFA) des Instituts der Wirtschaftsprüfer in Deutschland e. V. (IDW) engagierte sich Dr. Ellerich über seine berufliche Tätigkeit bei PKF Fasselt hinaus für den gesamten Berufsstand. Er war sowohl unter Berufskollegen als auch bei Vertretern aus Politik, Verwaltung und Industrie ein geschätzter und hochrespektierter Repräsentant der Prüfungs- und Beratungsbranche.

„Dr. Marian Ellerich hat PKF Fasselt in vielerlei Hinsicht ganz entscheidend geprägt. Gemeinsam blicken wir auf eine sehr erfolgreiche Entwicklung zurück und, was noch viel wichtiger ist, wir schauen auf diesem Fundament auch sehr positiv in die Zukunft. Für sein unermüdliches Engagement sind wir sehr dankbar. Dass er auch außerhalb unserer Gesellschaft ein hohes Ansehen genießt, erfahren wir immer wieder“, sagt Franklin Hünger, geschäftsführender Partner bei PKF Fasselt.

 

Medienkontakt

PKF Fasselt Partnerschaft mbB
Yvonne Borbely
Schifferstraße 210 | 47059 Duisburg
+4920330001186
yvonne.borbely@pkf-fasselt.de

zurück