Lars Heymann ist für die Steuer- und Rechtsberatung, insbesondere von inhabergeführten Unternehmen und deren Gesellschaftern, zuständig. Er hat sich auf die Beratung von Inbound-Investitionen ausländischer Unternehmen in Deutschland, auf Due-Diligence-Beratung bei Kauf und Verkauf von Unternehmen sowie auf die Besteuerung der Seeschifffahrt spezialisiert. Das Erbrecht und die erbschaftsteuerliche Beratung sowie die Gründung und Umstrukturierung von Stiftungen und Non-Profit-Einrichtungen zählen ebenfalls zu seinen Tätigkeitsschwerpunkten.

Fremdsprachen: Englisch, Spanisch